Mitten im Lindendorf – Zweifamilienhaus auf großem Grundstück ****


[wp_objects_pdf]

    1-2 Familienhaus
    46459 Rees - Haldern
    Onlinenummer: 10100096

  • Kaufpreis EUR: 119.000,00
  • zzgl. Käuferprovision %: 4.76
  • Wohnfläche m²: 117
  • Grundstück m²: 739
  • Zimmer: 5
  • Baujahr: 1952
  • Terrassen: 1
  • Stellplätze: 1
  • frei ab: nach Absprache
  • Kaufpreis Stellplatz EUR: 0,00
  • Kaufpreis Garage EUR: 0,00
  • U-Wert W/(K·m²): 1.43

    Energiewerte:

  • Ausweisart: Energiebedarfsausweis
  • Datum: 2018-02-09
  • gültig bis: 2028-02-08
  • Gebäudeart: Wohngebäude
  • Primärenergiebedarf kWh/(m²·a): 381.3
  • Endenergiebedarf kWh/(m²·a): 331
  • Heizung: Gaszentralheizung
  • Energieträger: Erdgas
  • Baujahr lt. Energieausweis: 1952
  • Baujahr Heizung: 1998
  • Energieeffizienzklasse: H

V E R K A U F T !!!!!

Unser gesamtes Immobilienangebot sowie alle Fotos und Grundrisse in voller Größe von diesem Objekt finden Sie auf unserer Homepage: www.simonvos.de!

Wir bieten Ihnen hier exklusiv ein sanierungsbedürftiges Ein- bis Zweifamilienhaus auf einem großen Erbpachtgrundstück (Erbpachtgeber: katholische Kirchengemeinde) im beliebten Reeser Ortsteil Haldern zum Kauf an. Der jährliche Erbpachtzins liegt derzeit bei 584,92 Euro. Eine zeitnahe Verlängerung des aktuellen Erbpachtvertrages auf weitere 99 Jahre ist auf Wunsch möglich. Der Verkauf des Erbpachtgrundstückes ist vom Erbpachtgeber nicht vorgesehen.

Die hier angebotene Immobilie wurde im Jahr 1952 auf einem ca. 739 m² großen Grundstück errichtet und beherbergt derzeit zwei Wohneinheiten. Das gesamte Haus ist leerstehend.

Die ca. 117 m² Wohnfläche teilen sich wie folgt auf folgende Räumlichkeiten im Erd- und Dachgeschoss auf:

Erdgeschoss

- Treppenhaus
- Diele
- Wohnzimmer (ca. 29 m²)
- Esszimmer (ca. 9 m²)
- Küche
- Badezimmer
- Schlafzimmer (ca. 14 m²)
- Terrasse

Durch den gemeinschaftlichen Hausflur gelangen Sie zunächst in das Treppenhaus der zurzeit als Zweifamilienhaus genutzten Immobilie.
Über vier Stufen gelangen Sie in die in der Hochparterre gelegene Erdgeschosswohnung. Diese derzeit leerstehende Einheit umfasst ein geräumiges mit Holzdielen ausgestattetes Wohnzimmer, ein Schlafzimmer sowie ein Esszimmer mit Zugang zur gefliesten Terrasse, zur praktischen, gefliesten Küche als auch zum Badezimmer auf dieser Etage.
Dieses versprüht den Charme der 70-er Jahre und ist mit Duschwanne, WC und Waschtisch ausgestattet.
Die Wohneinheit bedarf einer umfangreichen Sanierung.

Dachgeschoss

- Diele
- Wohn-Esszimmer (ca. 24 m²)
- Küche
- Schlafzimmer (ca. 12 m²)
- Badezimmer

Über die geschmackvolle Holztreppenanlage gelangen Sie in die zweite Wohneinheit im Obergeschoss dieser Immobilie.
Diese derzeit noch vermietete Wohnung umfasst ebenfalls ein geräumiges Wohn-Esszimmer mit Zugang zu einer praktischen Küche.
Vom mit Holzdielen versehenen Flurbereich aus gelangen Sie sowohl in das gemütliche Schlafzimmer, als auch in das bereits in den 90-er Jahren sanierte Badezimmer, welches mit Duschwanne, WC und Waschtisch ausgestattet ist.
Über eine Raumspartreppe im Flurbereich gelangen Sie auf den teilausgebauten Dachspitz des Hauses, welcher Ihnen Abstellfläche zur Wohneinheit bietet.

Ausstattung

- Oberböden: Fliesen, Holzdielen
- PKW-Stellplatz
- Terrasse
- Gaszentralheizung
- größtenteils Holzfenster (1-fach-verglast)
- teilweise Kunststofffenster (Isolierverglasung Baujahr 1985)

Technik

Die Wohnung wird mittels einer Gas-Zentralheizung (Baujahr Anlagentechnik 1998) beheizt. Die Warmwasserversorgung erfolgt über vollelektronische Durchlauferhitzer. Laut Auskunft der Telekom ist ein DSL-Anschluss mit bis zu 16 MBit/s verfügbar.

Lage

Die Immobilie liegt in zentraler Lage des beliebten Reeser Ortsteils Haldern. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten und einige Restaurants/Gaststätten, Grundschule, Kindergärten, Ärzte, etc. sind nur einen Katzensprung entfernt. Über die Wertherbrucher Straße (K6) gelangt man in ein paar Minuten zu Fuß, oder mit dem Fahrrad in den schönen Wald mit seinen Wander- und Fahrradwegen. In Haldern selbst findet man auch eine Haltestelle der Deutschen Bundesbahn (Strecke Oberhausen - Emmerich). Die Autobahnaus- bzw. auffahrten Hamminkeln und Isselburg (BAB 3) sind die nächsten Anschlussstellen, um schnell in das Ruhrgebiet bzw. in die Niederlanden zu gelangen.

Sonstiges

Der jährliche Erbpachtzins liegt derzeit bei 584,92 Euro. Eine zeitnahe Verlängerung des aktuellen Erbpachtvertrages auf weitere 99 Jahre ist auf Wunsch möglich. Der Verkauf des Erbpachtgrundstückes ist vom Erbpachtgeber nicht vorgesehen.

Bitte beachten Sie, dass die Immobilie einer energetischen Kernsanierung bedarf.

Die Immobilie steht Ihnen kurzfristig zur Verfügung.

Kaufpreis: 119.000,- Euro zzgl. 4,76% Käuferprovision

Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Besichtigungstermin mit uns!

Bitte beachten Sie, dass unsere Fotoaufnahmen teilweise "Weitwinkelaufnahmen" sind. Für alle von uns gemachten Angaben (insbesondere Baujahr und Wohnflächen) können wir keine Gewähr übernehmen. Unsere Informationen beruhen auf Aussagen unserer Auftraggeber und, wenn vorhanden, auf Grundlage der städtischen Bauakte(n). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ansprechpartner für dieses Objekt:
Herr
Simon Vos
Tel +49[0]2851/587500
Fax +49[0]2851/587502
Email: vos@simonvos.de

Anbieter
Simon Vos GmbH
Makler - Bauträger - Hausverwaltung
Weseler Straße 7
D - 46459 Rees

Handelsregister Kleve HRB 3380
Aufsichtsbehörde gem. § 34c GewO: Kreisverwaltung Kleve
USt-IdNr.: DE219410435
Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Geschäftsführer: Simon Vos
Inhaltlich verantwortlich gem. §55 Abs. 2 RStV: Simon Vos
Objekt-Nr.: 900001691
Online-Nr.: 10100096
Flächen- und Maßangaben sind ca.-Werte.
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.